Auch für komplexe Schaltstufen und Speed-Profile

 

Über 900 Systeme weltweit

 
 

Über 900 Systeme (Fahrroboter, fahrerlose Testsysteme, Targetträger, Fußgänger-Targets, CAN-Omni (Flex-0)) der Anthony Best Dynamics (ABD) wurden weltweit ausgeliefert! ABDs Roboter sind robust - noch heute bewähren sich ABDs erste Fahrroboter im praktischen Einsatz!

Video

Ausbaustufen ohne Grenzen

 

Was sagen unsere Kunden?

Der Schaltroboter schaltet in Abhängigkeit der Fahrzeuggeschwindigkeit und der Motordrehzahl die eingelernten Schaltwege. Motordrehzahl und Fahrzeuggeschwindigkeit können beispielsweise mittels TBJs sekundenschnell installierten OBD/Rpm/V abgegriffen werden.
Inbesondere im Nutzfahrzeugbereich müssen Schalter gedrückt werden, um die Schaltstufen zu wechseln - auch hierfür hat ABD eine Lösung, den Fingerroboter (siehe Bild-Collage oben Mitte).
ABDs Controller sind für den optionalen Hybridbetrieb ausgelegt - der gleichzeitigen Ansteuerung von ABDs externen Fahrrobotern und fahrzeugeigener Aktuatorik mittels Flex-0 (CAN-Omni).
Der Controller des Schaltroboters kann auch zur Verarbeitung von ABDs 'Synchro' verwendet werden, um ein manuell gefahrenes Fahrzeug mit anderen Roboter- oder Flex-0- (CAN-Omni) gestützten Fahrzeugen, ABDs Targetträgern GST (Guided Soft Target), SCTV (Soft Crash Target Vehicle) und ABDs Zugsystem SPT für Fußgänger-Targets zu synchronisieren.

 

“Volvo Cars are using in-vehicle robots for vehicle dynamics and ADAS testing to get good repeatability and precision in the test manoeuvres. We have several systems running more or less daily in this work and ABD have supplied us with these robots since the year 2000.
My opinion is that ABD are listening to us and are very open to add new functionality that we suggest.
The very few times we during these years have had a malfunction on a robot, ABD always had responded very quickly and helped us to get the equipment running again. So I can really recommend ABD as supplier.”

Per Hesslund, Test Engineer

Da bleiben keine Wünsche offen

 

Datenblatt

Eine umfangreiche Bibliothek parametrischer Standardtests und komplette Testgruppen sind Bestandteil von ABDs Software - konform zu den Regelwerken, alle Tests vorkonfiguriert, inklusive dem geforderten Pre- und Postprocessing, beispielsweise für Euro NCAP AEB-Test, NHTSA Fishhook, Euro NCAP 13-H und NHTSA FMVSS126. .
Spezifische Tests können im Lernmodus schnell eingelernt, oder über eine einfache Skriptsprache in einer Textdatei beschrieben, werden. Zudem existiert eine graphische Oberfläche, um sich schnell und einfach spezifische Test aus Grundelementen zu bauen. Darüber hinaus können ABDs Fahrroboter über ein externes Analog- oder CAN-Signal geregelt und getriggert werden.
Kosten für Trainingsaufwand und Einarbeitungszeit werden, aufgrund einer durchgängig einheitlichen intuitiven Software, minimiert - egal ob Sie sich für Fahrroboter, dem fahrerlosen Testsystem DTS, Flex-0 (CAN-Omni), Targetträger (GST, SCTV), oder dem Zugsystem SPT für Fußgänger-TargetsTargetträSCTV), oder dem Zugsystem SPT für Fußgänger-Targets unseres Partners ABD unseres Partners ABD entscheiden.

  Anklicken, um ABDs Datenblatt aufzurufen!
   
   
   
   

Letzte Neuigkeiten

And the winner of the Messtec Masters Award 2018 is ...

Veranstaltungen 2018

5.-7.Juni 2018, Stuttgart, Neue Messe
12.-13.Juni 2018, München, Bayerischer Hof
5.-7.September 2018, Antibes, University of Cote d'Azur
 
 
 
UnternehmenNeuigkeitenKontaktImpressumStartseite
© TBJ-Dynamische Messtechnik 2018 |  Letzte Aktualisierung: 28.5.2018